Seebestattung

 

Eine besondere Form der Urnenbeisetzung ist die Bestattung der Urne außerhalb der Dreimeilenzone im Meer, bei der ein Kapitän die Urne dem Meer übergibt. Die Hinterbliebenen erhalten eine Seegebietskarte mit der Beisetzungsposition und einen Logbuchauszug. Auf Wunsch können die Angehörigen an der Seebestattung teilnehmen. Einer Seebestattung geht zwingend eine Feuerbestattung voraus. Seebestattungen können z.B. in der Nordsee vor der Insel Neuwerk stattfinden.

 

Einer unserer Partner in Cuxhaven:

Reederei NARG

 


Anrufen

E-Mail

Anfahrt