Baumbestattung

 

Die Baumbestattung ist eine Form der Naturbestattung. Die Urne des/der Verstorbenen wird direkt an den Wurzeln eines Baumes beigesetzt. Die Grabpflege übernimmt die Natur. Vorraussetzung für die Baumbestattung ist die vorherige Kremation (Einäscherung). Mögliche Grabformen:

  • Gemeinschaftsbaum: ein oder mehrere Grabstellen wählbar, bis zu 12 Grabstellen pro Baum werden vergeben (FriedWald®: 10 Grabstellen)
  • Familien-/Freundschaftsbaum: es können bis zu 12 Grabstellen belegt werden (FriedWald®: 10 Grabstellen)

Die nächstgelegenen Wälder zur Baumbestattung:

 


Anrufen

E-Mail

Anfahrt